Über uns

Hinter den obenstehenden Worten, für die NOZ MEDIEN steht, steckt eine Strategie, die uns fit für die Zukunft macht. Der Fokus liegt dabei auf der erfolgreichen Entwicklung regionaler Medienmärkte und ausgewählter internationaler Nischen. Das wirtschaftliche Rückgrat von NOZ MEDIEN bilden nach wie vor die zahlreichen Tageszeitungstitel sowie die Anzeigenblätter. Seit dem Erwerb von mh:n MEDIEN gehört NOZ MEDIEN zu den größten Zeitungsverlagsgruppen Deutschlands.

Daneben bietet NOZ MEDIEN eine Vielzahl an Dienstleistungen – auch im Digitalbereich: Das Portfolio reicht dabei von Vermarktung über IT-Dienstleistungen bis hin zum Online-Pferdemarkt. Dazu kommen noch die etablierten Bereiche Druck, Versand und Zustellung, die ebenfalls ständig weiterentwickelt und ausgebaut werden. Wir bieten unseren Mitarbeitern zudem die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung der Zukunft von NOZ MEDIEN teilzuhaben und daran mitzuarbeiten. Damit wir in der Zukunft erfolgreicher ankommen, als wir gestartet sind.

Verbreitungsgebiet NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN

Bei NOZ MEDIEN bringt sich jeder mit individuellen Stärken, viel Motivation, Spaß und Eigenverantwortung ein, um so gemeinsam die Zukunft der NOZ MEDIEN zu gestalten.

Geschichte

2. Oktober 1967

  Fusion der Neuen Tagespost und des Osnabrücker Tageblatts zur Neuen Osnabrücker Zeitung

1. Januar 1968

Übernahme der Osnabrücker Nachrichten

6. Februar 1986

Gründung des NOZ Druckzentrums

1. Oktober 1993

Gründung der Vertriebsgesellschaften NOZ Medienvertrieb Emsland und NOZ Medienvertrieb Osnabrück

1. September 2004

Gründung des NOZ Service Centers

16. August 2005

Gründung des TA Zustellservice

29. September 2005

Gründung der CITIPOST Osnabrück

1. März 2007

Intergration von basecom in die NOZ MEDIEN

1. April 2007

Gründung des MSO Medien-Service

16. Juli 2007

Gründung des NOZ Versandzentrums

1. Oktober 2007

Einführung der Dachmarke "NEUE OZ – Das Medienhaus"

14. November 2007

Gründung des EL Medienverlag

1. April 2011

Gründung des regionalen TV-Senders ev1.tv (Verkauf der Gesellschaftsanteile zum 31. Dezember 2018)

1. Juli 2011

Erwerb von Anteilen an ehorses

1. August 2011

Gründung der MSO Digital

15. Dezember 2011

Erstausgabe „Die Wirtschaft“

26. Juli 2012

Erwerb von Anteilen am Medienhaus Emsland

21. Dezember 2012

Gründung der now Medienagentur

15. März 2014

Einführung der neuen Dachmarke NOZ MEDIEN und Umbenennung diverser Firmen

19. Juli 2014

Einführung der Medienmarke noz

1. Januar 2015

Delmenhorster Kreisblatt erscheint unter dem Dach der NOZ MEDIEN

13. Mai 2016

Erwerb mh:n MEDIEN

2. Dezember 2016

Gründung von DEIN TICKET

1. Juli 2017

Erwerb von Anteilen an netspirits

1. November 2017

Gründung der LIEBLINGSWELT

1. Dezember 2017

edogs.de ist online

1. Juli 2018

Gründung von brandence