TOP AUSBILDUNG bei der Neuen OZ

Die Neue Osnabrücker Zeitung ist erneut als Top Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet worden!

Seit 2015 hat die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim 47 Unternehmen, die in der Ausbildung überdurchschnittliches leisten, das IHK-Qualitätssiegel ‚TOP AUSBILDUNG‘ verliehen. Eines der ersten dieser Unternehmen im Jahr 2015 war die Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG.

Nach einem Rezertifizierungsverfahren in Form eines mehrstufigen Audits Anfang diesen Jahres gelten wir für drei Jahre bis 2023 als Betrieb mit ‚TOP AUSBILDUNG‚. Das in Niedersachsen verbreitete Qualitätssiegel von der IHK würdigt exzellente Ausbildungsleistungen, die für Außenstehende sichtbar gemacht werden – in Zeiten des Fachkräftemangels können wir mit unserer Ausbildungsqualität werben. Somit fungiert die Neue Osnabrücker Zeitung als Vorbild für andere Ausbildungsunternehmen.