Navigation
 

Mediengestalterin Digital und Print

Welchen beruflichen Weg will ich einschlagen? Mit dieser Frage habe ich mich während meiner Schullaufbahn lange und oft beschäftigt. Studium, Ausbildung oder doch ein Auslandsjahr? Die Möglichkeiten nach dem Abitur sind unendlich. Schließlich habe ich mich dazu entschieden, dass ich nach meinem Abitur direkt in das Berufsleben einsteigen möchte, um praktische Erfahrungen zu sammeln. Durch ein freiwilliges Praktikum in der Vergangenheit war ich mir ziemlich sicher, dass eine Ausbildung als Mediengestalterin Digital und Print für mich das Richtige sein wird. Durch die online ausgeschriebene Stelle bin ich auf den freien Ausbildungsplatz beim MSO Medien-Service aufmerksam geworden und somit habe ich anschließend meine Online Bewerbung abgeschickt.

Das folgende Vorstellungsgespräch und ein eintägiges Probearbeiten haben auf mich sehr positiv gewirkt und mir wurde schnell klar: Hier möchte ich meine Ausbildung absolvieren. Glücklicherweise bekam ich auch eine Zusage.

Bereits in den ersten Wochen konnte ich viel lernen und schon nach zwei Wochen erste eigene Aufträge bearbeiten. Mein Aufgabenbereich umfasst hauptsächlich die Gestaltung von Onlinewerbemitteln und Printmedien mit Hilfe der Programme InDesign, Photoshop und Illustrator.

Bei allen Aufgaben übernehme ich schon sehr viel Verantwortung und mir wird viel Vertrauen entgegengebracht. Größere Projekte bearbeite ich mit Arbeitskollegen zusammen. So können wir uns gegenseitig unterstützen und Ideen zusammenbringen. Bei Fragen darf ich immer offen auf meine Kolleginnen und Kollegen zugehen, welche mich tatkräftig unterstützen. Es macht mir Spaß, dass es immer neue, sowie kreative Herausforderungen gibt und die Arbeit dadurch nicht langweilig wird.

Ein weiterer positiver Punkt ist die Teilnahme an Seminaren, die uns das Ausbildungssystem der NOZ MEDIEN bietet. Mit allen Auszubildenden wurden Themen wie Teambildung, Kommunikation und Rhetorik, sowie Berufs- und Verhaltensknigge unter der Leitung der sprout Azubi Akademie behandelt.

Nach der bisherigen Zeit beim MSO Medien-Service und somit auch bei den NOZ MEDIEN, kann ich sagen, dass ich auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen habe. Die Ausbildung ist abwechslungsreich und spannend, ebenfalls ist das Arbeitsklima sehr angenehm. Ich kann ehrlich behaupten, dass ich jeden Tag aufs Neue gerne zur Arbeit gehe.