Navigation
 

Kauffrau für Büromanagement

Bevor ich die Ausbildung bei der MSO Digital kennenlernte, war mein Wunsch nach meinem Abitur eigentlich ein anderer. Mein Ziel war ein Studium in Richtung Bauwesen. Dennoch habe ich mich für eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement beworben, die in der Regel drei Jahre dauert. Ich sah hierin die Chance, meine Stärken und Interessen, wie zum Beispiel das Organisieren von Veranstaltungen, vertiefen und ausbauen zu können. Besonders wichtig war mir hierbei das Kennenlernen der organisatorischen Grundlagen, zu denen das Terminieren, das Zeitmanagement sowie das Verfassen von Geschäftsbriefen und E-Mails gehört.

Nachdem ich mich über die MSO Digital informiert hatte, schickte ich meine Bewerbung los und wurde sehr zeitnah zu einem Gespräch eingeladen. Im Vorstellungsgespräch wurden mir das Unternehmen, das Team und die Aufgaben vorgestellt. Die Zusage erfolgte direkt am selben Tag und sofort war für mich klar, dass ich hier meine Ausbildung beginnen möchte!

Im Team der MSO Digital fand ich schnell Anschluss und fühlte mich seit dem ersten Arbeitstag sehr wohl. Die Auszubildenden arbeiten sofort eigenständig und übernehmen schnell die Verantwortung für eigene Projekte.

Dazu zählt zum Beispiel die Planung interner Events. Weitere Tätigkeiten umfassen die Reiseplanung der Geschäftsführung, Terminierungen jeglicher Art, Unterstützung im Personalmanagement, Auftragsbearbeitung und Rechnungsbuchung.

Zudem lerne ich während der Ausbildung unterschiedliche Abteilungen und deren Tätigkeiten kennen, um einen Überblick über die gesamte MSO Digital zu bekommen. Ergänzt wird dies durch den Theorieunterricht in der Berufsschule, wo mir die Grundkenntnisse in Word, Excel und Powerpoint sowie die rechtlichen Grundlagen vermittelt werden.

Trotz des anfänglich anderen Berufswunsches bereue ich keinen Tag in meiner Ausbildung und bin froh, in diesem Unternehmen arbeiten zu dürfen. Durch das Team, mit dem ich täglich zusammenarbeite sowie die Arbeitsatmosphäre bin ich mir sicher, dass mein erster Berufsweg nicht hätte besser verlaufen können.